Herzlich willkommen

bei den Freien Demokraten Stuttgart.

Previous slide
Next slide

AKTUELLES AUF FACEBOOK

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Fotos von FDP im Gemeinderat Stuttgarts Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

Fotos von FDP Stuttgart-Osts Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

Lässt Verkehrsminister Hermann seine Sperrungs-Idee am Flughafentunnel doch bleiben?😱

Wäre auf jeden Fall wünschenswert! 🙏🏼

Obwohl er sich in den letzten Anfragen von Dennis Birnstock und mir dagegen gewehrt hat, will er laut seiner neuesten Antwort doch eine Umfahrung des Tunnels für Radfahrer prüfen lassen. Das wäre aus unserer Sicht allemal besser als den Tunnel einseitig zu sperren. 🚗👍🏼

Mehr als bedenklich ist dennoch, dass der Verkehrsminister weiß, dass seine Tunnelsperrungs-Idee zu weiten Teilen nicht auf Gegenliebe stößt (wie man auf den Plakaten hier sieht). 😡

Trotzdem will Minister Hermann die Kommunen dennoch nur bedingt mitentscheiden lassen will und sich eine Entscheidung über deren Köpfe hinweg weiter offen. 😔

🗞️Die Stuttgarter Zeitung hat über unsere Anfrage dazu berichtet (🔎siehe erster Kommentar).
... Mehr sehenWeniger sehen

Fotos von Friedrich Haags Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

Fotos von FDP im Gemeinderat Stuttgarts Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

1 week ago
Wir freuen uns sehr, dass die FDP Gemeinderatsfraktion Armin Serwani als Bezirksvorsteher Ost nominiert hat und gratulieren ihm sehr herzlich dazu. 
Nachfolgend ihre Pressemitteilung:

Die Mitglieder der neu gewählten FDP-Gemeinderatsfraktion nominieren Armin Serwani für den Posten des ehrenamtlichen Bezirksvorstehers Ost. 
Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Oechsner: „Wir freuen uns sehr, dass wir für Charlotta Eskilsson, die als Bezirksvorsteherin Ost in den letzten 5 Jahren hervorragende Arbeit geleistet hat, einen würdigen Nachfolger nominieren können.“

Eskilsson erklärte zuvor, aus beruflichen Gründen für keine weitere Amtszeit zu kandidieren. 

Mit Serwani schickt die FDP ein kommunalpolitisches Schwergewicht ins Rennen. 
Er war von 1980-2019 Bezirksbeirat im Bezirk Nord, von 2009-2024 Regionalrat im Verband Region Stuttgart und 2019-2024 Stadtrat im Stuttgarter Gemeinderat. 
„Ich bin davon überzeugt, dass ich mit meiner 44-jährigen Erfahrung in der Kommunalpolitik vom Bezirk bis zur Region das verantwortungsvolle Amt des Bezirksvorstehers Ost kompetent bekleiden kann. Ich würde mich freuen, meine Stärken als verbindender Moderator und politischer Brückenbauer im Bezirk Ost einbringen zu können. Ich freue mich sehr über die Nominierung“ so Serwani. 

Die FDP-Fraktion bedankt sich bei Charlotta Eskilsson für ihren engagierten Einsatz im Bezirk Ost. „Mit ihrer parteiübergeifenden Lösungsorientierung, ihrer strukturierten Art der Sitzungsleitung und ihrem spürbaren Herzblut für die Bezirksangelegenheiten hat sich Charlotta Eskilsson im Bezirksbeirat große Anerkennung erarbeitet. Ihre Entscheidung nicht mehr zu kandidieren, bedauern wir sehr. Dennoch können wir ihre Beweggründe gut verstehen. Wir wünschen ihr für ihre berufliche Laufbahn viel Erfolg und alles erdenklich Gute.“

Wir freuen uns sehr, dass die FDP Gemeinderatsfraktion Armin Serwani als Bezirksvorsteher Ost nominiert hat und gratulieren ihm sehr herzlich dazu.
Nachfolgend ihre Pressemitteilung:

'Die Mitglieder der neu gewählten FDP-Gemeinderatsfraktion nominieren Armin Serwani für den Posten des ehrenamtlichen Bezirksvorstehers Ost.
Fraktionsvorsitzender Dr. Matthias Oechsner: „Wir freuen uns sehr, dass wir für Charlotta Eskilsson, die als Bezirksvorsteherin Ost in den letzten 5 Jahren hervorragende Arbeit geleistet hat, einen würdigen Nachfolger nominieren können.“

Eskilsson erklärte zuvor, aus beruflichen Gründen für keine weitere Amtszeit zu kandidieren.

Mit Serwani schickt die FDP ein kommunalpolitisches Schwergewicht ins Rennen.
Er war von 1980-2019 Bezirksbeirat im Bezirk Nord, von 2009-2024 Regionalrat im Verband Region Stuttgart und 2019-2024 Stadtrat im Stuttgarter Gemeinderat.
„Ich bin davon überzeugt, dass ich mit meiner 44-jährigen Erfahrung in der Kommunalpolitik vom Bezirk bis zur Region das verantwortungsvolle Amt des Bezirksvorstehers Ost kompetent bekleiden kann. Ich würde mich freuen, meine Stärken als verbindender Moderator und politischer Brückenbauer im Bezirk Ost einbringen zu können. Ich freue mich sehr über die Nominierung“ so Serwani.

Die FDP-Fraktion bedankt sich bei Charlotta Eskilsson für ihren engagierten Einsatz im Bezirk Ost. „Mit ihrer parteiübergeifenden Lösungsorientierung, ihrer strukturierten Art der Sitzungsleitung und ihrem spürbaren Herzblut für die Bezirksangelegenheiten hat sich Charlotta Eskilsson im Bezirksbeirat große Anerkennung erarbeitet. Ihre Entscheidung nicht mehr zu kandidieren, bedauern wir sehr. Dennoch können wir ihre Beweggründe gut verstehen. Wir wünschen ihr für ihre berufliche Laufbahn viel Erfolg und alles erdenklich Gute.“
... Mehr sehenWeniger sehen

3 weeks ago

Fotos von FDP im Gemeinderat Stuttgarts Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

3 weeks ago

Genau 17.000 Euro zu viel, wenn ihr mich fragt 😅

⬆️ So viel Steuergeld hat das Finanzministerium in Summe für das Kupferknäuel am Eckensee rausgehauen.

Den Aufwand und das Geld hätte sich das Land sparen und für sinnvollere Projekte wie z.B. die Sanierung der eigenen Landesliegenschaften einsetzen können. 🏚️🔨

Gleichzeitig jammert der Finanzminister über zu wenig Einnahmen, wirft aber jeden Cent Steuergeld bereitwillig für solche unnützen Projekte zum Fenster hinaus.💸💸💸

🗞️Die Stuttgarter Zeitung hat über meine Anfrage dazu berichtet.(Link im ersten Kommentar📲)
... Mehr sehenWeniger sehen

weitere laden

Jahreshauptversammlung mit Podiumsdiskussion des Kreisverbands Stuttgart am 25. März 2024

Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Judith Skudelny, MdB; Dr. Matthias Oechsner; Friedrich Haag, MdL; Gabriele Reich-Gutjahr Die Kreisvorsitzende Gabriele Reich-Gutjahr berichtete über die zurückliegenden 12 Monate. Den Mitgliedern war die Übersicht über die Aktivitäten ebenso wie der Finanzbericht mit der Einladung bereits zugegangen. Im Mittelpunkt der Arbeit standen die Vorarbeiten für die Wahlen zum Gemeinderat, Regionalparlament und zu Europa. Sie dankte allen, die daran federführend mitgewirkt haben: Volker Weil als Leiter der Wahlkampfkommission, Eric Neumann und Charlotta Eskilsson als Leitung der Programmkommission, Dr. Cornelius Hummel als Leiter Social-Media und für die Bereitstellung von Schulungen für Kandidierende gemeinsam mit Eric Neumann.  Die Finanzen hatte Michael Marquardt

zum Beitrag »

Ergebnisse der Wahlkreiskonferenzen

Top 20 der Gemeindratswahl Kandidatinnen und Kandidaten: v.l.n.r.: Armin Serwani, Dennis Schad, Brigitta Haak, Claudia Schober, Prof. Dr. Hans-Peter Burghof, Juliane Becker, Wolf Dieter Dallinger, Dr. Cornelius Hummel, Friedrich Haag, Mark Wieczorrek (verdeckt), Martina Weishaupt, Alina Hettich, Michael Conz, Slavica Benko, Dr. Matthias Oechsner, Klara Fischer, Maria Kalb, Tanja Bachmann, Doris Höh, Eric Neumann Die Vorarbeiten für die Wahlen 2024 sind mit den Wahlkreiskonferenzenvom 25. November 2023 und 15. Januar2024 abgeschlossen Mit 60 hoch motivierten Kandidatinnenund Kandidaten für die Gemeinderatswahl sowie 18 für dieWahl zur Regionalversammlung werden wir 2024 alles geben,um am 9. Juni 2024 ein sehr gutes Ergebnis einzufahren.Mit

zum Beitrag »

Neujahrstreff des Kreisverbands Stuttgart am 06. Januar 2024

v.l.n.r.: Friedrich Haag, MdL; Joachim Stamp, Sonderbevollmächtigter der Bundesregierung für Migrationsabkommen; Gabriele Reich-Gutjahr, Kreisvorsitzende Im Anschluss an die Dreikönigskundgebung im Staatstheaterfand der traditionelle Neujahrstreff des KreisverbandesStuttgart in der Alten Kanzlei statt. Die KreisvorsitzendeGabriele Reich-Gutjahr begrüßte die gut 60 Gästeund wünschte allen ein gutes, glückliches und gesundesneues Jahr. Im Nachgang zu den sehr motivierenden undkämpferischen Reden bei der Dreikönigskundgebung unterdem Motto „Alles, außer unentschieden“ betonte sie, dassein arbeitsreiches, aber mit den Kommunal-, Regional- undEuropawahlen auch ein sehr spannendes und wichtiges Jahrvor uns liege. „Es liegt an uns allen, in einem starken Wahlkampfdas Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern zusuchen und für

zum Beitrag »

Grußwort der Kreisvorsitzenden

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf den Seiten der FDP Stuttgart. Als Freie Demokraten in der Landeshauptstadt haben wir eine lange Tradition. Stuttgart ist eine weltoffene und leistungsstarke Stadt, da passen wir hin.

Auf den Seiten unseres Kreisverbandes können Sie unsere Aktivitäten kennenlernen. Wir nehmen uns in Versammlungen und Veranstaltungen Zeit für die vielen politischen Themen. Diese reichen von der internationalen Politik, über Bundes- und Landespolitik bis zu Themen vor Ort. Auf unserer Seite finden Sie die Einladungen und Ankündigungen dazu und ich lade Sie schon jetzt herzlich dazu ein. Wir freuen uns auf Diskussion und Information. Ihre Meinung ist uns wichtig.

Debattenkultur ist bei uns gute Tradition. Bei uns dürfen alle ihre Meinung sagen und vertreten. Individuelle Sichtweisen sind zwar manchmal etwas anstrengend, aber Vielfalt ist uns wichtig. Wir nehmen die Menschen so, wie sie sind.

Schon oft haben wir bewiesen, dass wir zusammen viel gestalten können. Kampagnen und viele Wahlkämpfe bieten die Chance zur Mitwirkung. Vielleicht ist es auch für Sie interessant, wie aus Meinung Politik und aus Politik Aktion wird. Dazu lade ich Sie ein und Sie werden sehen, dass bei unserem Engagement auch der Spaß nicht zu kurz kommt

Liberale und Demokraten können in Stuttgart auf eine lange Tradition zurückblicken. Schon vor über 150 Jahren haben sich Männer und Frauen für die Freiheit eingesetzt und über die Jahrzehnte diese immer wieder verteidigt. Wir leben die Gedanken der Eigenverantwortung, der Mitwirkungsrechte, der Vernunft, des Rechtsstaates und der offenen und toleranten Gesellschaft täglich und täglich neu. Das ist oft eine Herausforderung, aber wir wissen, dass eine Stimme der Vernunft und Mitte für Gesellschaft und Staat unersetzlich ist.

Sie wissen am besten, was Sie interessiert und wie Sie bei uns mitmachen wollen. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Wenn Sie Fragen haben, finden Sie die Kontaktmöglichkeiten auf unseren Seiten. Ich lade Sie herzlich ein, uns kennenzulernen, dafür gibt es vor Ort Stadtgruppen, unseren aktiven Kreisverband und Mandatsträgerinnen und Mandatsträger, die für Sie da sind. Die Freien Demokraten passen zu Stuttgart und bestimmt auch zu Ihnen.

Mit vielen Grüßen

Ihre
Gabriele Reich-Gutjahr

UNSERE ZIELE FÜR STUTTGART

Mobilität braucht Freiheit

Stuttgart braucht eine sachliche und objektive Debatte über die Mobilität. Ausgangslage ist das individuelle Mobilitätsbedürfnis jedes Menschen in unserer Stadt, ob von hier oder von außen. Fahrverbote, Verdrängung von Verkehrsströmen und Dauerstau sind keine Lösungen, sondern Probleme. Autoverkehr, Öffentlicher Nahverkehr, Fahrradverkehr und Fußgänger haben alle einen berechtigten Anspruch auf Mobilität in Stuttgart. Jeder dieser Bereiche kann viel besser werden.

Anreize für Wohnraum schaffen

Die Erstellung von Wohnraum muss schneller und mit weniger Vorschriften möglich sein. Für viele Grundstücke fehlen noch baurechtliche Voraussetzungen. Stuttgart muss neue Siedlungsflächen ausweisen. Die Innenentwicklung und Bebauung von Lücken müssen intelligent und nach den Bedürfnissen der Menschen erfolgen. Vorschriften wie Mietpreisbremsen, Zweckentfremdungsverbote und Leerstandskontrollen schrecken Vermieter ab und schaffen keinen einzigen neuen Wohnraum.

Die Zukunft des Mittelstands stärken

Wir wollen den unternehmerischen Geist in dieser Stadt stärken. Das bedeutet unbürokratische Unterstützung von Existenzgründungen, Sicherstellung der Digital- und Verkehrsinfrastruktur für Handel und Gewerbe, Senkung von Abgaben- und Bürokratiekosten sowie Ausweisung neuer Gewerbeflächen.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Schreiben Sie uns:

Verwendung Ihrer persönlichen Daten: Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Versendung von Informationen elektronisch gespeichert werden. Weitere Informationen.
icon-car.png
FDP Kreisverband Stuttgart

Karte wird geladen - bitte warten...

FDP Kreisverband Stuttgart 48.768300, 9.177870 FDP Kreisverband Stuttgart Weißenburgstraße 29 70180 Stuttgart